Oil States International Logo
US6780261052

Oil States International

Ins Portfolio

Kurse werden geladen...

Prognose

Das durchschnittliche Kursziel der Analysten beträgt 7,01 ( 80,67 %). Der Median liegt bei 7,01 ( 80,67 %).

Kaufen
  1
Halten
  1
Verkaufen
  0

Scoring-Modelle

Für dieses Unternehmen liegen uns bisher keine Scoring-Modelle vor.

News

Dividenden

Alle Kennzahlen
In 2022 hat Oil States International 0,29 Dividende ausgeschüttet. Die letzte Dividende wurde im Juni 2022 gezahlt.

Unternehmenszahlen

Im letzten Quartal hatte Oil States International einen Umsatz von 154,98 Mio und ein Nettoeinkommen von 12,39 Mio
(EUR) März 2024
YOY
Umsatz 154,98 Mio 14,13%
Bruttoeinkommen 19,57 Mio 29,59%
Nettoeinkommen 12,39 Mio 724,23%
EBITDA 11,87 Mio 39,70%

Fundamentaldaten

Metrik Wert
Marktkapitalisierung
249,82 Mio
Anzahl Aktien
64,22 Mio
52 Wochen-Hoch/Tief
8,44 - 3,66
Dividenden Nein
Beta
2,66
KGV (PE Ratio)
98,45
KGWV (PEG Ratio)
0,42
KBV (PB Ratio)
0,38
KUV (PS Ratio)
0,35

Unternehmensprofil

Oil States International, Inc. bietet über seine Tochtergesellschaften weltweit Ölfeldprodukte und -dienstleistungen für die Bereiche Bohren, Fertigstellung, Unterwassertechnik, Produktion und Infrastruktur der Öl- und Gasindustrie an. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Well Site Services, Downhole Technologies und Offshore/Manufactured Products. Das Segment Well Site Services bietet eine Reihe von Ausrüstungen und Dienstleistungen an, die für das Bohren, die Errichtung und die Aufrechterhaltung des Öl- und Erdgasflusses aus einem Bohrloch während seines gesamten Lebenszyklus verwendet werden. Darüber hinaus bietet es Bohrlochkopfisolierung, Frac-Ventile, Wireline- und Coiled-Tubing-Unterstützung, Flowback- und Bohrlochtests, Rohrrückgewinnungssysteme, Kiespackungen und Sandkontrolle, Blowout-Preventer und Bohrdienstleistungen. Das Segment Downhole Technologies bietet Öl- und Gasperforationssysteme und Bohrlochwerkzeuge zur Unterstützung von Fertigstellungs-, Interventions-, Wireline- und Bohrlochstilllegungsarbeiten an. Dieses Segment entwirft, fertigt und vermarktet auch seine technischen Verbrauchsprodukte für Ölfeldservice-, Explorations- und Produktionsunternehmen. Das Segment Offshore/Manufactured Products entwickelt, produziert und vermarktet Investitionsgüter, die in schwimmenden Produktionssystemen, Unterwasser-Pipeline-Infrastrukturen, Offshore-Bohrinseln und -Schiffen zum Einsatz kommen, sowie kurzzyklische und andere Produkte. Zu den Produkten gehören flexible Lager, fortschrittliche Verbindungssysteme, Hochdruck-Riser-Systeme, Tiefsee-Verankerungssysteme, Kräne, Unterwasser-Pipeline-Produkte und Produkte zur Integration von Blow-out-Preventer-Stacks. Dieses Segment bietet auch kurzzyklische Produkte wie Ventile, Elastomere und andere Spezialprodukte an, die in den Märkten für Bohrungen und Fertigstellung an Land verwendet werden, sowie andere Produkte für den Einsatz in industriellen, militärischen und anderen Anwendungen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Spezialschweißen, Fertigung, Verkleidung und Bearbeitung, Offshore-Installation sowie Inspektions- und Reparaturdienste an. Das Unternehmen wurde 1995 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Houston, Texas.

Name
Oil States International
CEO
Cynthia B. Taylor
Sitz Houston, tx
USA
Website
Industrie
Energiezubehör- und dienste
Börsengang
16.12.2021
Mitarbeiter 2.752

Ticker Symbole

Börse Symbol
NYSE
OIS
Frankfurt
OI2.F
Düsseldorf
OI2.DU
London
0A63.L
SIX
OI2.SW
München
OI2.MU
🍪

Parqet nutzt Cookies. Erfahre Mehr