Fresenius Logo
DE0005785604

Fresenius

Ins Portfolio

Kurse werden geladen...

Prognose

Das durchschnittliche Kursziel der Analysten beträgt 72,49 ( 173,44 %). Der Median liegt bei 63,54 ( 139,68 %).

Kaufen
  6
Halten
  4
Verkaufen
  0

Scoring-Modelle

Dividenden-Strategie 10 / 15
HGI-Strategie 5 / 18
Levermann-Strategie 1 / 13
Powered by aktien.guide

News

Dividenden

Alle Kennzahlen
In 2023 hat Fresenius 0,92 Dividende ausgeschüttet. Die letzte Dividende wurde im Mai 2023 gezahlt.

Unternehmenszahlen

Im letzten Quartal hatte Fresenius einen Umsatz von 926,31 Mio und ein Nettoeinkommen von 186,35 Mio
(EUR) Dez. 2023
YOY
Umsatz 926,31 Mio 13,52%
Bruttoeinkommen 154,69 Mio 57,12%
Nettoeinkommen 186,35 Mio 346,78%
EBITDA 94,98 Mio 57,37%

Fundamentaldaten

Metrik Wert
Marktkapitalisierung
9,49 Mrd
Anzahl Aktien
180,74 Mio
52 Wochen-Hoch/Tief
56,67 - 29,61
Dividendenrendite
3,63 %
Dividenden TTM
0,92
Beta
1,19
KGV (PE Ratio)
8,23
KGWV (PEG Ratio)
0,54
KBV (PB Ratio)
2,75
KUV (PS Ratio)
2,45

Unternehmensprofil

Die Fresenius SE & Co. KGaA ist ein Gesundheitskonzern, der Produkte und Dienstleistungen für die Dialyse, das Krankenhaus und die ambulante medizinische Versorgung anbietet. Das Unternehmen ist in vier Segmenten tätig: Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed. Das Segment Fresenius Medical Care bietet Produkte und Dienstleistungen für Patienten mit chronischem Nierenversagen an. Das Segment bietet Dialysatoren, Hämodialysegeräte und damit verbundene Einwegprodukte sowie dialysebezogene Dienstleistungen an. Das Segment Fresenius Kabi befasst sich mit der Therapie und Versorgung von Patienten mit Nierenversagen. Dieses Segment bietet IV-Arzneimittel, einschließlich intravenös verabreichter generischer Arzneimittel für die Onkologie, Anästhetika, Analgetika, Antiinfektiva und Intensivmedizin; parenterale und enterale Ernährungsprodukte; Infusionslösungen und Blutvolumenersatzstoffe für die Infusionstherapie; Biosimilars, ein biologisches Arzneimittel für Autoimmun- und Onkologieerkrankungen; medizinische Geräte und Entsorgung zur Verabreichung von intravenös verabreichten generischen Arzneimitteln, Infusionstherapien und klinischen Ernährungsprodukten sowie Transfusionsprodukte für die Entnahme von Blutbestandteilen und körperliche Therapien. Das Segment Fresenius Helios betreibt 90 Krankenhäuser, rund 130 Ambulanzen und 6 Präventionszentren in Deutschland sowie 49 Krankenhäuser, 88 Ambulanzen und rund 300 Präventionszentren in Spanien. Darüber hinaus bietet das Segment Fresenius Helios Dienstleistungen im Bereich der Fruchtbarkeitsbehandlungen in 33 Kliniken und weiteren 39 Standorten in 10 Ländern auf 3 Kontinenten an. Der Unternehmensbereich Fresenius Vamed führt Projekte durch und bietet Dienstleistungen für Krankenhäuser und andere Einrichtungen des Gesundheitswesens an. Dieses Segment bietet Dienstleistungen in den Bereichen Projektentwicklung, Planung und schlüsselfertige Errichtung sowie Wartung, technisches Management und Betriebsführung an. Das Unternehmen war früher unter dem Namen Fresenius SE bekannt und änderte im Januar 2011 seinen Namen in Fresenius SE & Co. KGaA im Januar 2011. Die Fresenius SE & Co. KGaA wurde 1912 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Bad Homburg vor der Höhe, Deutschland.

Name
Fresenius
CEO
Alessandro Maselli
Sitz Somerset, nj
Deutschland
Website
Industrie
Gesundheitswesen: Ausstattung und Produkte
Börsengang
09.11.1998
Mitarbeiter 18.000

Ticker Symbole

Börse Symbol
XETRA
FRE.DE
Düsseldorf
FRE.DU
Frankfurt
FRE.F
Hamburg
FRE.HM
London
0OO9.L
München
FRE.MU
SIX
FREEUR.SW
Wien
FRE.VI
Milan
1FRE.MI
Pnk
FSNUF
Toronto Stock Exchange
OTC.V
Japan Exchange Group
9889.T
NYSE
CTLT
🍪

Parqet nutzt Cookies. Erfahre Mehr