GIMV Logo
BE0003699130

GIMV

Ins Portfolio
44,15
- 0,00
Gettex Realtime-Kurs vom 27.02.2024 in Euro, 20:43 Uhr

Prognose

Für dieses Unternehmen liegen uns keine Analysten-Daten vor.

Scoring-Modelle

Dividenden-Strategie 13 / 15
HGI-Strategie 9 / 18
Levermann-Strategie -1 / 13
Powered by aktien.guide

News

Für dieses Unternehmen liegen uns derzeit keine News vor. Wir arbeiten daran, weitere Anbieter hinzuzufügen um dies zu ändern.

Dividenden

Alle Kennzahlen
In 2023 hat GIMV 2,60 Dividende ausgeschüttet. Die letzte Dividende wurde im Juli 2023 gezahlt.

Unternehmenszahlen

Im letzten Quartal hatte GIMV einen Umsatz von 87,78 Mio und ein Nettoeinkommen von 158,17 Mio
(EUR) Sep. 2023
YOY
Umsatz 87,78 Mio -
Bruttoeinkommen 203,28 Mio -
Nettoeinkommen 158,17 Mio -
EBITDA 163,58 Mio -

Fundamentaldaten

Metrik Wert
Marktkapitalisierung
1,23 Mrd
Anzahl Aktien
27,88 Mio
52 Wochen-Hoch/Tief
47,65 - 36,15
Dividendenrendite
5,89 %
Dividenden TTM
2,60
Beta
0,54
KGV (PE Ratio)
12,16
KGWV (PEG Ratio)
0,09
KBV (PB Ratio)
0,84
KUV (PS Ratio)
7,45

Unternehmensprofil

GIMV NV ist eine Private-Equity- und Risikokapitalgesellschaft, die sich auf Direktinvestitionen und Dachfonds spezialisiert hat. Bei den Direktinvestitionen ist das Unternehmen auf Buyouts, Wachstumskapital, Mittelstand, Fremdkapital, Gesellschafterdarlehen, Seed, Startups, Early bis Mid-Stage, Late Venture, Public to Private Transaktionen, kleine und mittlere Unternehmen, Later Stage, Reife, Ersatzkapital, Überbrückungsfinanzierung und Rekapitalisierung spezialisiert. Im Rahmen von Dachfonds strebt sie Investitionen in Risikokapital- und Private-Equity-Fonds an. Sie versucht, in leistungsstarke Wachstumsunternehmen zu investieren, die auf die Bedürfnisse von Unternehmen reagieren, die ihr internes Wachstum durch Übernahmen beschleunigen können. Das Unternehmen investiert in der Regel in die Bereiche Consumer 2020, Connected Consumer, Fintech, Gesundheit und Pflege, Smart Industries und nachhaltige Städte. Im Bereich Consumer 2020 versucht das Unternehmen, Wachstumskapital für aufstrebende Marktführer bereitzustellen. In der Plattform für Gesundheit und Pflege investiert das Unternehmen in Unternehmen, die entweder organisch oder durch eine Buy-and-Build-Strategie wachsen können. Sie konzentriert sich hauptsächlich auf europäische Markt- und Midcap-Unternehmen in Flandern und Brüssel und investiert auch in Kasachstan, Benelux, Deutschland, Frankreich, Italien, Luxemburg, den Niederlanden, dem Vereinigten Königreich, Russland, der Tschechischen Republik und der Slowakei. Innerhalb des Sektors Verbraucher 2020 liegt der Schwerpunkt auf Konsumgütern, Lebensmitteln und Getränken, gesunder Ernährung, Sport, Fertiggerichten, persönlichem Luxus, Karriere, Heim & Deko, Baby & Kinder, Haustierprodukten, Einzelhandel, Verbraucherdienstleistungen, Medien und Inhalten, Reisen und Freizeit, Bildung, digitaler Wirtschaft und Online. Er investiert in kleine und mittlere Unternehmen mit Hauptsitz in den Benelux-Ländern, Frankreich und Deutschland mit einem Unternehmenswert von bis zu 125 Millionen Euro (144,76 Millionen Dollar). Die Investitionssumme liegt zwischen €3 Millionen ($3,47 Millionen) und €30 Millionen ($34,74 Millionen). Innerhalb des Gesundheits- und Pflegesektors konzentriert sich das Unternehmen auf Biowissenschaften, Medizintechnik sowie Gesundheits- und Pflegedienstleistungen. Das Unternehmen konzentriert sich auf Biotech/Biopharma mit Arzneimitteln, Plattformtechnologien, Impfstoffen und diagnostischen Tests in der präklinischen, frühklinischen und spätklinischen Phase, Medizintechnik wie medizinische Geräte, Verbrauchsmaterialien, IT und Kleingeräte sowie Gesundheits- und Pflegedienstleistungen mit Sitz in den Beneluxländern, Frankreich und der DACH-Region. In der Regel investiert es zwischen 3 Mio. € (3,47 Mio. $) und 10 Mio. € (11,58 Mio. $) in Biopharma und Medizintechnik und zwischen 10 Mio. € (11,58 Mio. $) und 30 Mio. € (34,74 Mio. $) in Gesundheits- und Pflegedienstleistungen. Außerdem strebt sie eine aktive Beteiligung an, vorzugsweise als Haupt- oder Mitgesellschafterin bei ihren Investitionen. Im Bereich der intelligenten Industrien liegt der Schwerpunkt auf Geräten, Dienstleistungen und Werkzeugen für eine ressourceneffiziente Entwicklung und Produktion, auf der Automobilindustrie und der Luft- und Raumfahrt, sowohl bei der Optimierung bestehender als auch bei der Entwicklung neuer Transportmittel, auf Software und Dienstleistungen, die die Flexibilität der Cloud, des intelligenten Datenmanagements und der fortschrittlichen Rechenleistung nutzen, sowie auf Komponenten und Systemen für eine effiziente Energienutzung in den Bereichen Produktion, Speicherung, Management, Nutzung und Transport. Der Schwerpunkt liegt auf B2B-Produkten und -Dienstleistungen, die auf Innovation, fortschrittlicher Technik, fortschrittlicher Fertigung oder Software basieren. Er investiert in Unternehmen mit einem Unternehmenswert von bis zu 125 Millionen Euro (144,76 Millionen Dollar). Sie tätigt auch flexible Eigenkapitalinvestitionen (Eigenkapital, Halb-Eigenkapital, Minderheit oder Mehrheit), jedoch immer mit einem bedeutenden Einfluss auf das Unternehmen und einem Auslöser für den Ausstieg. Sie strebt Investitionen zwischen 3 Mio. € (3,47 Mio. $) und 30 Mio. € (34,74 Mio. $) an. Im Bereich nachhaltige Städte liegt der Schwerpunkt auf Produkten, Dienstleistungen und Infrastruktur für den Aufbau nachhaltiger städtischer Gesellschaften: Versorgungs- und Konsumgüter im Zusammenhang mit Energie und anderen (Roh-)Stoffen, Abfallbehandlung, Recycling und Wiederverwertung, Bau und Infrastruktur, Transport und Logistikdienstleistungen sowie Biomasse, grüne (nachhaltige) Chemie, Wasser, Offshore- und maritime Lösungen und energieeffiziente Infrastruktur. Sie investiert in Form von Mezzanine-, Eigenkapital-, Minderheits- oder Mehrheitsbeteiligungen, ist jedoch stets bestrebt, einen bedeutenden Einfluss auf die Unternehmensstrategie zu nehmen und benötigt einen Auslöser für den Ausstieg. Sie investiert auch in die Bereiche Halbleiter, Chemie, Landwirtschaft, saubere Technologien, Elektronik, Wasseraufbereitung und Reinigungstechnologien. Es wird versucht, in kleine bis mittlere Unternehmen mit Sitz in den Benelux-Ländern, Frankreich und Deutschland (DACH) zu investieren, die auf einen internationalen Kundenstamm ausgerichtet sind. Bei Dachfondsinvestitionen strebt er Investitionen in Europa an. Er investiert in der Regel zwischen 2,9 Mio. $ und 425,439 Mio. $ in Unternehmen mit einem Unternehmenswert zwischen 86,85 Mio. $ und 868,55 Mio. $ und einem Umsatzwert zwischen 6,67 Mio. $ und 567,252 Mio. $. Sie kann eine Mehrheits- oder Minderheitsbeteiligung an ihren Portfoliounternehmen übernehmen. Ihr Investitionshorizont liegt zwischen vier und sieben Jahren. Sie strebt auch einen Sitz im Vorstand ihrer Portfoliounternehmen an. Sie investiert mit Kapital aus ihrer eigenen Bilanz und über verschiedene verwaltete Fonds. GIMV NV wurde am 25. Februar 1980 gegründet und hat seinen Sitz in Antwerpen, Belgien, mit weiteren Büros in Paris, Frankreich, und Den Haag, Niederlande;

Name
GIMV
CEO
Koen Dejonckheere Eng., M.B.A., M.Sc.
Sitz Antwerp,
Belgien
Website
Börsengang
04.01.2000
Mitarbeiter 93

Ticker Symbole

Börse Symbol
Euronext
GIMB.BR
Brussels Stock Exchange
GIMB.BR
Frankfurt
GI3.F
London
0EKR.L
München
GI3.MU
Düsseldorf
GI3.DU
🍪

Parqet nutzt Cookies. Erfahre Mehr