Laboratorios Farmaceuticos ROVI Logo
ES0157261019

Laboratorios Farmaceuticos ROVI

Ins Portfolio

Kurse werden geladen...

Prognose

Kaufen
  1
Halten
  0
Verkaufen
  0

Scoring-Modelle

Dividenden-Strategie 5 / 15
HGI-Strategie 9 / 18
Levermann-Strategie 2 / 13
Powered by aktien.guide

News

Dividenden

Alle Kennzahlen
In 2023 hat Laboratorios Farmaceuticos ROVI 1,29 Dividende ausgeschüttet. Die letzte Dividende wurde im Juli 2023 gezahlt.

Unternehmenszahlen

Im letzten Quartal hatte Laboratorios Farmaceuticos ROVI einen Umsatz von 0,00 und ein Nettoeinkommen von 2,46 Mio
(EUR) Jan. 2024
YOY
Umsatz 0,00 -
Bruttoeinkommen 11,74k 139,58%
Nettoeinkommen 2,46 Mio 50,69%
EBITDA 2,45 Mio 50,93%

Fundamentaldaten

Metrik Wert
Marktkapitalisierung
4,65 Mio
Anzahl Aktien
6,87 Mio
52 Wochen-Hoch/Tief
11,15 - 0,66
Dividendenrendite
1,61 %
Dividenden TTM
1,29
Beta
0,02
KGV (PE Ratio)
0,41
KGWV (PEG Ratio)
0,04
KBV (PB Ratio)
1,22
KUV (PS Ratio)
0,00

Unternehmensprofil

Laboratorios Farmaceuticos Rovi, S.A. beschäftigt sich mit der Forschung, Entwicklung, Herstellung und dem Verkauf von pharmazeutischen Produkten in Spanien, der Europäischen Union, den OECD-Ländern und auf internationaler Ebene. Das Unternehmen vertreibt weitere Produkte, die von anderen Labors lizenziert wurden. Zu den wichtigsten Produkten gehören Hibor, ein niedermolekulares Heparin zur Vorbeugung und Behandlung venöser thromboembolischer Erkrankungen; das Biosimilar Becat von Enoxaparin, ein niedermolekulares Heparin; Neparvis zur Behandlung von symptomatischer chronischer Herzinsuffizienz mit verminderter Auswurfleistung bei erwachsenen Patienten; Absorcol, Vytorin und Orvatez zur Behandlung von Patienten mit Hypercholesterinämie; Hirobriz Breezhaler und Ulunar Breezhaler, die lang wirkende Bronchodilatatoren für die Erhaltungstherapie von chronisch obstruktiven Lungenerkrankungen sind; Volutsa zur Behandlung von mäßigen bis schweren Speichersystem-Symptomen und Entleerungssymptomen im Zusammenhang mit benigner Prostatahyperplasie bei Männern, die nicht ausreichend auf eine Monotherapie ansprechen; und Medikinet und Medicebrán zur Behandlung der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung bei Kindern und Jugendlichen. Das Unternehmen vertreibt auch verschiedene Krankenhausprodukte für die bildgebende Diagnostik, wie Iomeron und Iopamiro für die Computertomographie und Intervention; Multihance und Prohance für die Magnetresonanztomographie; Sonovue für Ultraschall; und EmpowerCTA+, EmpowerMR und CT Exprès, die Kontrastmittelinjektionssysteme und kompatibles Einwegmaterial darstellen. Das Unternehmen bietet nicht verschreibungspflichtige pharmazeutische Produkte an und erbringt Auftragsfertigungsdienstleistungen für andere Unternehmen für eine Reihe von pharmazeutischen Formen, einschließlich vorgefüllter Spritzen, Fläschchen, Zäpfchen, Tabletten, Hartkapseln und Beuteln. Das Unternehmen beliefert Großhändler, Ärzte, Pflegepersonal, Apotheker und Patienten. Es besteht eine Zusammenarbeit mit Moderna, Inc. zur Herstellung des mRNA-Impfstoffkandidaten COVID-19. Das Unternehmen wurde 1946 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Madrid, Spanien. Laboratorios Farmaceúticos Rovi, S.A. ist eine Tochtergesellschaft von Norbel Inversiones, S.L.

Name
Laboratorios Farmaceuticos ROVI
CEO
Stephan Jackman
Sitz Atlanta, ga
Spanien
Website
Industrie
Pharmazie
Börsengang
12.12.2014
Mitarbeiter 4

Ticker Symbole

Börse Symbol
London Stock Exchange
0ILL.L
Düsseldorf
41L.DU
Frankfurt
41L.F
London
0ILL.L
Madrid
ROVI.MC
München
41L.MU
SIX
41L.SW
Bme
ROVI.MC
Pnk
LABFF
NASDAQ
ALZN
Two
4157.TWO
Japan Exchange Group
4435.T
Australian Securities Exchange Ltd
ABE.AX
🍪

Parqet nutzt Cookies. Erfahre Mehr