Eli Lilly & Co Logo
US5324571083

Eli Lilly & Co

Ins Portfolio
690,50
- 0,00
Gettex Realtime-Kurs vom 21.02.2024 in Euro, 20:56 Uhr

Prognose

Das durchschnittliche Kursziel der Analysten beträgt 389,44 ( 43,60 %). Der Median liegt bei 369,33 ( 46,51 %).

Kaufen
  14
Halten
  2
Verkaufen
  0

Scoring-Modelle

Dividenden-Strategie 10 / 15
HGI-Strategie 3 / 18
Levermann-Strategie 1 / 13
Powered by aktien.guide

News

Dividenden

Alle Kennzahlen
In 2023 hat Eli Lilly & Co 4,21 Dividende ausgeschüttet. Die letzte Dividende wurde im Dezember 2023 gezahlt.

Unternehmenszahlen

Im letzten Quartal hatte Eli Lilly & Co einen Umsatz von 8,97 Mrd und ein Nettoeinkommen von 54,22 Mio
(EUR) Sep. 2023
YOY
Umsatz 8,97 Mrd 26,73%
Bruttoeinkommen 7,22 Mrd 31,93%
Nettoeinkommen 54,22 Mio 103,66%
EBITDA 6,05 Mrd 146,78%

Fundamentaldaten

Metrik Wert
Marktkapitalisierung
653,81 Mrd
Anzahl Aktien
949,31 Mio
52 Wochen-Hoch/Tief
733,56 - 285,50
Dividendenrendite
0,60 %
Dividenden TTM
4,21
Nächste Dividende
1,20
Beta
0,32
KGV (PE Ratio)
134,55
KGWV (PEG Ratio)
17,95
KBV (PB Ratio)
59,82
KUV (PS Ratio)
22,08

Unternehmensprofil

Eli Lilly and Company erforscht, entwickelt und vermarktet weltweit Humanarzneimittel. Es bietet Basaglar, Humalog, Humalog Mix 75/25, Humalog U-100, Humalog U-200, Humalog Mix 50/50, Insulin Lispro, Insulin Lispro Protamin, Insulin Lispro Mix 75/25, Humulin, Humulin 70/30, Humulin N, Humulin R und Humulin U-500 für Diabetes; und Jardiance, Trajenta und Trulicity für Typ-2-Diabetes. Das Unternehmen bietet Alimta für nicht-kleinzelligen Lungenkrebs (NSCLC) und bösartiges Pleuramesotheliom; Cyramza für metastasierenden Magenkrebs, Adenokarzinom des gastroösophagealen Übergangs, metastasierenden NSCLC, metastasierenden kolorektalen Krebs und hepatozelluläres Karzinom; Erbitux für kolorektale Karzinome und verschiedene Kopf- und Halskrebsarten; Retevmo für metastasierten NSCLC, medullären Schilddrüsenkrebs und Schilddrüsenkrebs; Tyvyt für rezidivierte oder refraktäre klassische Hodgkin-Lymphome und nicht-squamösen NSCLC; und Verzenio für HR+, HER2- metastasierten Brustkrebs, knotenpositiven und frühen Brustkrebs. Es bietet Olumiant für rheumatoide Arthritis und Taltz für Plaque-Psoriasis, psoriatische Arthritis, ankylosierende Spondylitis und nicht-radiographische axiale Spondylarthritis. Das Unternehmen bietet Cymbalta für depressive Störungen, diabetische periphere neuropathische Schmerzen, generalisierte Angststörungen, Fibromyalgie und chronische Muskel-Skelett-Schmerzen; Emgality für Migräne-Prävention und episodische Cluster-Kopfschmerzen; und Zyprexa für Schizophrenie, bipolare Störung und bipolare Erhaltung. Seine Bamlanivimab und Etesevimab und Bebtelovimab für COVID-19; Cialis für erektile Dysfunktion und benigne Prostatahyperplasie; und Forteo für Osteoporose. Das Unternehmen arbeitet mit der Incyte Corporation, Boehringer Ingelheim Pharmaceuticals, Inc., AbCellera Biologics Inc., Junshi Biosciences, Regor Therapeutics Group, Lycia Therapeutics, Inc., Kumquat Biosciences Inc., Entos Pharmaceuticals Inc. und Foghorn Therapeutics Inc. zusammen. Eli Lilly and Company wurde 1876 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Indianapolis, Indiana.

Name
Eli Lilly & Co
CEO
David A. Ricks
Sitz Indianapolis, in
USA
Website
Industrie
Pharmazie
Börsengang
01.06.1972
Mitarbeiter 39.000

Ticker Symbole

Börse Symbol
NYSE
LLY
XETRA
LLY.DE
SIX
LLY.SW
Düsseldorf
LLY.DU
Frankfurt
LLY.F
Hamburg
LLY.HM
London
0Q1G.L
München
LLY.MU
Wien
LLYC.VI
Milan
1LLY.MI
🍪

Parqet nutzt Cookies. Erfahre Mehr