Anfield Energy Logo
CA03464C1068

Anfield Energy

Ins Portfolio

Kurse werden geladen...

Prognose

Für dieses Unternehmen liegen uns keine Analysten-Daten vor.

Scoring-Modelle

Für dieses Unternehmen liegen uns bisher keine Scoring-Modelle vor.

News

  • Foto von Uranium Underdogs: 3 Stocks Poised to Profit from the Nuclear Boom
    11.02. - 20:03 Uhr

    Uranium Underdogs: 3 Stocks Poised to Profit from the Nuclear Boom

    Rather unexpectedly, uranium stocks have taken the early spotlight in 2024. Previously, the sector suffered from a supply glut, keeping mobility in the sector muted. » Mehr auf investorplace.com

  • Foto von Anfield Energy announces C$4.3M credit facility with shareholder
    27.09. - 12:31 Uhr

    Anfield Energy announces C$4.3M credit facility with shareholder

    Anfield Energy Inc. (TSX-V:AEC, OTCQB:ANLDF) announced that it has entered into a credit agreement with existing shareholder Extract Advisors for a credit facility of $4.3 million. On top of its recent equity financing, Anfield said the credit facility will support its asset transaction strategy, including the Marquez-Juan Tafoya transaction, and ongoing work programs in pursuit of the Shootaring Canyon mill reactivation. » Mehr auf proactiveinvestors.com

  • Foto von Anfield Energy completes acquisition of Neutron Energy
    20.07. - 12:13 Uhr

    Anfield Energy completes acquisition of Neutron Energy

    Anfield Energy Inc. (TSX-V:AEC, OTCQB:ANLDF) said it has completed the acquisition of Neutron Energy, a wholly-owned subsidiary of enCore Energy Corp, The acquisition sees Anfield gain control of the Marquez-Juan Tafoya uranium project in the Grants Uranium Mineral District, approximately 50 miles west-northwest of Albuquerque, New Mexico. In a statement, Corey Dias, the CEO of Anfield, expressed satisfaction with the completed acquisition, commenting: "We are pleased to complete the acquisition of the Marquez-Juan Tafoya Uranium Project as it both reinforces our acquisition strategy whereby we pursue advanced uranium and or vanadium projects. » Mehr auf proactiveinvestors.com

Dividenden

Alle Kennzahlen
In 2023 hat Anfield Energy 0,0532 Dividende ausgeschüttet. Die letzte Dividende wurde im November 2023 gezahlt.

Unternehmenszahlen

Im letzten Quartal hatte Anfield Energy einen Umsatz von 0,00 und ein Nettoeinkommen von 1,05 Mio
(EUR) Sep. 2023
YOY
Umsatz 0,00 -
Bruttoeinkommen 658,90 -
Nettoeinkommen 1,05 Mio -
EBITDA 1,15 Mio -

Fundamentaldaten

Metrik Wert
Marktkapitalisierung
53,97 Mio
Anzahl Aktien
946,84 Mio
52 Wochen-Hoch/Tief
0,075 - 0,0281
Dividendenrendite
91,78 %
Dividenden TTM
0,0532
Beta
0,93
KGV (PE Ratio)
18,41
KGWV (PEG Ratio)
0,24
KBV (PB Ratio)
2,42
KUV (PS Ratio)
0,00

Unternehmensprofil

Anfield Energy Inc. ist als Uran- und Vanadium-Erschließungs- und Produktionsunternehmen in den Vereinigten Staaten tätig. Das Unternehmen exploriert in erster Linie nach Uran-, Vanadium- und Goldvorkommen. Das Uran- und Vanadiumportfolio des Unternehmens umfasst das Velvet-Wood-Projekt in Utah, das West-Slope-Projekt, das aus neun Pachtverträgen des Department of Energy mit einer Fläche von 6.913 Acres in Colorado besteht, die Frank-M-Lagerstätte in Utah und das Findlay-Tank-Breccia-Pipe-Projekt in Arizona. Das Unternehmen ist auch am Goldprojekt Newsboy beteiligt, das aus 35 bundesstaatlichen Lode-Claims und 4 staatlichen Pachtverträgen besteht und eine Fläche von 2.243 Acres in Maricopa County, Arizona, umfasst. Das Unternehmen war früher als Anfield Resources Inc. bekannt und änderte im Dezember 2017 seinen Namen in Anfield Energy Inc. Anfield Energy Inc. wurde im Jahr 1989 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Burnaby, Kanada.

Name
Anfield Energy
CEO
Corey A. Dias
Sitz Burnaby, bc
Kanada
Website
Börsengang
14.03.2012
Mitarbeiter 5

Ticker Symbole

Börse Symbol
Toronto Stock Exchange
AEC.V
Frankfurt
0ADN.F
München
0ADN.MU
Pnk
ANLDF
XETRA
ZPDW.DE
Bse
BALTE.BO
Ksc
011230.KS
AMEX
CGSM
🍪

Parqet nutzt Cookies. Erfahre Mehr