SCHOTT Pharma Logo
DE000A3ENQ51

SCHOTT Pharma

Ins Portfolio

Kurse werden geladen...

Prognose

Für dieses Unternehmen liegen uns keine Analysten-Daten vor.

Scoring-Modelle

Dividenden-Strategie 0 / 15
HGI-Strategie 0 / 18
Levermann-Strategie -9 / 13
Powered by aktien.guide

News

Für dieses Unternehmen liegen uns derzeit keine News vor. Wir arbeiten daran, weitere Anbieter hinzuzufügen um dies zu ändern.

Dividenden

Alle Kennzahlen
In 2024 hat SCHOTT Pharma bereits 0,15 Dividende ausgeschüttet. Die letzte Dividende wurde im März gezahlt.

Unternehmenszahlen

Im letzten Quartal hatte SCHOTT Pharma einen Umsatz von 232,00 Mio und ein Nettoeinkommen von 44,41 Mio
(EUR) Dez. 2023
YOY
Umsatz 232,00 Mio 3,01%
Bruttoeinkommen 83,50 Mio 2,81%
Nettoeinkommen 44,41 Mio 16,44%
EBITDA 72,64 Mio 27,23%

Fundamentaldaten

Metrik Wert
Marktkapitalisierung
5,72 Mrd
Anzahl Aktien
150,61 Mio
52 Wochen-Hoch/Tief
43,20 - 27,42
Dividendenrendite
0,39 %
Dividenden TTM
0,15
Beta
1,4
KGV (PE Ratio)
73,56
KGWV (PEG Ratio)
4,69
KBV (PB Ratio)
8,09
KUV (PS Ratio)
12,43

Unternehmensprofil

Die SCHOTT Pharma AG & Co. KGaA entwickelt, produziert und vertreibt weltweit Lösungen und Verabreichungssysteme für injizierbare Arzneimittel für die pharmazeutische und biotechnologische Industrie. Das Unternehmen bietet Spritzen, Ampullen, Fläschchen und Karpulen aus Polymer und Glas an. Zu den Spritzenprodukten gehören syriQ, eine Glasspritze für Impfstoffe; syriQ BioPure, eine Glasspritze für Biologika; syriQ BioPure silicone-free, eine vorfüllbare und silikonfreie Glasspritze für Biologika; SCHOTT TOPPAC, eine Polymerspritze; SCHOTT TOPPAC cosmetic, eine Polymerspritze für ästhetische Behandlungen; SCHOTT TOPPAC freeze, eine Polymerspritze für Tiefkühlanwendungen; SCHOTT TOPPAC sensitive, eine Polymerspritze für empfindliche Medikamente; SCHOTT TOPPAC infuse, eine Polymerspritze für die Infusionstherapie; und SCHOTT TOPPAC unique, ein Polymerbehälter. Die Kartuschenprodukte des Unternehmens umfassen cartriQ, eine pharmazeutische Glaskartusche für peptid- und proteinbasierte Injektabilia, cartriQ Large Volume, eine pharmazeutische Glaskartusche für großvolumige Injektabilia, Cartridges Double Chamber, eine pharmazeutische Glaskartusche für gefriergetrocknete Arzneimittel, Cartridges Break Resistant, eine pharmazeutische Glaskartusche, sowie TopLine und StandardLine Kartuschen. Zu den Fläschchenprodukten gehören adaptiQ, ein pharmazeutisches Glasfläschchen für injizierbare Produkte; EVERIC pure, ein pharmazeutisches Glasfläschchen für unübertroffene Medikamentenstabilität; EVERIC care, ein pharmazeutisches Glasfläschchen für einen pH-Bereich; EVERIC strong & smooth, ein pharmazeutisches Glasfläschchen für die Abfülllinie; SCHOTT Type I plus, ein pharmazeutisches Glasfläschchen für Medikamentenformulierungen; SCHOTT TopLyo, ein pharmazeutisches Glasfläschchen zur Vermeidung von Fogging bei gefriergetrockneten Medikamenten; sowie TopLine und StandardLine Fläschchen. Die Ampullenprodukte umfassen Ampoules easyOPC, eine pharmazeutische Glasampulle zum Öffnen von Ampullen, Ampoules Anti-Counterfeiting, eine pharmazeutische Glasampulle zum Schutz vor Arzneimittelfälschungen, sowie StandardLine Ampullen. Das Unternehmen wurde 1884 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Mainz, Deutschland. Die SCHOTT Pharma AG & Co. KGaA ist eine Tochtergesellschaft der Schott Glaswerke Beteiligungs- und Export Gmbh.

Name
SCHOTT Pharma
CEO
Andreas Reisse
Sitz Mainz,
Deutschland
Website
Industrie
Pharmazie
Börsengang
26.09.2023
Mitarbeiter 4.687

Ticker Symbole

Börse Symbol
XETRA
1SXP.DE
Hamburg
1SXP.HM
Düsseldorf
1SXP.DU
Frankfurt
1SXP.F
München
1SXP.MU
Wien
1SXP.VI

Assets entdecken

Shareholder von SCHOTT Pharma investieren auch in folgende Assets

🍪

Parqet nutzt Cookies. Erfahre Mehr