Biomarin Pharmaceutical Logo
US09061G1013

Biomarin Pharmaceutical

Ins Portfolio

Kurse werden geladen...

Prognose

Das durchschnittliche Kursziel der Analysten beträgt 103,11 ( 47,34 %). Der Median liegt bei 104,10 ( 48,76 %).

Kaufen
  5
Halten
  4
Verkaufen
  0

Scoring-Modelle

Dividenden-Strategie 0 / 15
HGI-Strategie 12 / 18
Levermann-Strategie -3 / 13
Powered by aktien.guide

News

Dividenden

Alle Kennzahlen
In 2022 hat Biomarin Pharmaceutical 0,26 Dividende ausgeschüttet. Die letzte Dividende wurde im März 2022 gezahlt.

Unternehmenszahlen

Im letzten Quartal hatte Biomarin Pharmaceutical einen Umsatz von 601,19 Mio und ein Nettoeinkommen von 82,15 Mio
(EUR) März 2024
YOY
Umsatz 601,19 Mio 10,22%
Bruttoeinkommen 471,95 Mio 13,83%
Nettoeinkommen 82,15 Mio 75,62%
EBITDA 101,19 Mio 26,61%

Fundamentaldaten

Metrik Wert
Marktkapitalisierung
13,21 Mrd
Anzahl Aktien
189,88 Mio
52 Wochen-Hoch/Tief
91,72 - 69,12
Dividenden Nein
Beta
0,34
KGV (PE Ratio)
69,42
KGWV (PEG Ratio)
7,43
KBV (PB Ratio)
2,81
KUV (PS Ratio)
5,79

Unternehmensprofil

BioMarin Pharmaceutical Inc. entwickelt und vermarktet Therapien für Menschen mit schweren und lebensbedrohlichen seltenen Krankheiten und medizinischen Zuständen. Zu den kommerziellen Produkten gehören Vimizim, eine Enzymersatztherapie zur Behandlung von Mukopolysaccharidose (MPS) IV Typ A, einer lysosomalen Speicherkrankheit; Naglazyme, eine rekombinante Form von N-Acetylgalactosamin-4-Sulfatase für Patienten mit MPS VI; und Kuvan, eine geschützte synthetische orale Form von 6R-BH4, die zur Behandlung von Patienten mit Phenylketonurie (PKU), einer vererbten Stoffwechselkrankheit, eingesetzt wird. Die kommerziellen Produkte des Unternehmens umfassen auch Palynziq, ein PEGyliertes rekombinantes Phenylalanin-Ammoniak-Lyase-Enzym, das durch subkutane Injektion verabreicht wird, um die Phe-Konzentration im Blut zu senken; Brineura, eine rekombinante humane Tripeptidylpeptidase 1 für die Behandlung von Patienten mit Ceroid-Lipofuszinose Typ 2, einer Form der Batten-Krankheit; Voxzogo, ein einmal täglich zu injizierendes Analogon des natriuretischen Peptids vom c-Typ zur Behandlung von Achondroplasie; und Aldurazyme, ein gereinigtes Protein, das mit einer natürlich vorkommenden Form des menschlichen Enzyms alpha-L-Iduronidase identisch sein soll. Darüber hinaus entwickelt es Valoctocogene Roxaparvovec, einen Adeno-assoziierten Virusvektor, der sich in einer klinischen Phase-III-Studie zur Behandlung von Patienten mit schwerer Hämophilie A befindet; BMN 307, eine AAV5-vermittelte Gentherapie, die sich in einer klinischen Phase-1/2-Studie zur Normalisierung der Phe-Konzentration im Blut von Patienten mit PKU befindet; und BMN 255, das sich in einer klinischen Phase-1/2-Studie zur Behandlung von primärer Hyperoxalurie befindet. Das Unternehmen beliefert Spezialapotheken, Krankenhäuser und Regierungsbehörden außerhalb der USA sowie Distributoren und pharmazeutische Großhändler in den Vereinigten Staaten, Europa, Lateinamerika und international. BioMarin Pharmaceutical Inc. hat Lizenz- und Kooperationsvereinbarungen mit Sarepta Therapeutics, Ares Trading S.A., Catalyst Pharmaceutical Partners, Inc. und Asubio Pharma Co. Das Unternehmen wurde 1996 gegründet und hat seinen Hauptsitz in San Rafael, Kalifornien.

Name
Biomarin Pharmaceutical
CEO
Alexander Hardy
Sitz San Rafael, ca
USA
Website
Industrie
Pharmazie
Börsengang
26.07.1999
Mitarbeiter 3.401

Ticker Symbole

Börse Symbol
XETRA
BM8.DE
NASDAQ
BMRN
London Stock Exchange
0HNC.L
Frankfurt
BM8.F
Düsseldorf
BM8.DU
Milan
1BMRN.MI
London
0HNC.L
SIX
BM8.SW
München
BM8.MU
Wien
BMRN.VI
🍪

Parqet nutzt Cookies. Erfahre Mehr