Vertex Pharma Logo
US92532F1003

Vertex Pharma

Ins Portfolio

Kurse werden geladen...

Prognose

Das durchschnittliche Kursziel der Analysten beträgt 291,84 ( 21,34 %). Der Median liegt bei 268,40 ( 27,65 %).

Kaufen
  8
Halten
  5
Verkaufen
  0

Scoring-Modelle

Dividenden-Strategie 0 / 15
HGI-Strategie 10 / 18
Levermann-Strategie 2 / 13
Powered by aktien.guide

News

Dividenden

Alle Kennzahlen
In 2022 hat Vertex Pharma 0,0848 Dividende ausgeschüttet. Die letzte Dividende wurde im Februar 2022 gezahlt.

Unternehmenszahlen

Im letzten Quartal hatte Vertex Pharma einen Umsatz von 2,28 Mrd und ein Nettoeinkommen von 876,38 Mio
(EUR) Dez. 2023
YOY
Umsatz 2,28 Mrd 6,09%
Bruttoeinkommen 1,94 Mrd 3,30%
Nettoeinkommen 876,38 Mio 14,80%
EBITDA 920,71 Mio 11,25%

Fundamentaldaten

Metrik Wert
Marktkapitalisierung
95,89 Mrd
Anzahl Aktien
258,31 Mio
52 Wochen-Hoch/Tief
422,29 - 298,00
Dividenden Nein
Beta
0,37
KGV (PE Ratio)
28,06
KGWV (PEG Ratio)
3,15
KBV (PB Ratio)
5,78
KUV (PS Ratio)
10,32

Unternehmensprofil

Vertex Pharmaceuticals Incorporated, ein Biotechnologieunternehmen, entwickelt und vermarktet Therapien zur Behandlung von Mukoviszidose. Das Unternehmen vermarktet SYMDEKO/SYMKEVI, ORKAMBI und KALYDECO zur Behandlung von Patienten mit Mukoviszidose, die spezifische Mutationen in ihrem Mukoviszidose-Transmembran-Leitfähigkeitsregulator-Gen aufweisen, sowie TRIKAFTA zur Behandlung von Patienten mit Mukoviszidose im Alter von sechs Jahren oder älter, die mindestens eine F508del-Mutation haben. Die Pipeline umfasst VX-864 zur Behandlung von AAT-Mangel, das sich in einer klinischen Phase 2-Studie befindet; VX-147 zur Behandlung der APOL1-vermittelten fokalen segmentalen Glomerulosklerose (FSGS) und anderer schwerer Nierenerkrankungen, das sich in einer klinischen Phase 2-Studie befindet; VX-880, ein Medikament zur Behandlung von Typ-1-Diabetes, das sich in einer klinischen Phase 1/2-Studie befindet; VX-548, ein NaV1.8-Inhibitor zur Behandlung akuter, neuropathischer Schmerzen des Bewegungsapparats, der sich in einer klinischen Phase 2-Studie befindet, und CTX001 zur Behandlung schwerer SCD und TDT, das sich in einer klinischen Phase 3-Studie befindet. Das Unternehmen verkauft seine Produkte in erster Linie an Spezialapotheken und Spezialhändler in den Vereinigten Staaten sowie an Spezialhändler und Einzelhandelsketten sowie an Krankenhäuser und Kliniken auf internationaler Ebene. Es unterhält Kooperationen mit Affinia Therapeutics, Inc; Arbor Biotechnologies, Inc; CRISPR Therapeutics AG; Kymera Therapeutics, Inc; Mammoth Biosciences, Inc; Moderna, Inc; Obsidian Therapeutics, Inc; und Skyhawk Therapeutics, Inc; sowie mit Ribometrix, Inc; Genomics plc; Merck KGaA; Darmstadt, Deutschland, und X-Chem, Inc. Vertex Pharmaceuticals Incorporated wurde 1989 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Boston, Massachusetts.

Name
Vertex Pharma
CEO
Dr. Reshma Kewalramani FASN, M.D.
Sitz Boston, ma
USA
Website
Industrie
Biotechnologie
Börsengang
05.04.2018
Mitarbeiter 5.400

Ticker Symbole

Börse Symbol
NASDAQ
VRTX
XETRA
VX1.DE
Düsseldorf
VX1.DU
Frankfurt
VX1.F
Hamburg
VX1.HM
London
0QZU.L
München
VX1.MU
SIX
VRTX.SW
Wien
VRTX.VI
Milan
1VRTX.MI
London Stock Exchange
0QZU.L
Bse
FMCGIETF.BO
Japan Exchange Group
9233.T
Shh
600605.SS
Toronto Stock Exchange
SYLD.TO
🍪

Parqet nutzt Cookies. Erfahre Mehr