Jazz Pharmaceuticals Logo
IE00B4Q5ZN47

Jazz Pharmaceuticals

Ins Portfolio

Kurse werden geladen...

Prognose

Das durchschnittliche Kursziel der Analysten beträgt 190,53 ( 81,80 %). Der Median liegt bei 188,21 ( 79,59 %).

Kaufen
  5
Halten
  0
Verkaufen
  0

Scoring-Modelle

Dividenden-Strategie 0 / 15
HGI-Strategie 8 / 18
Levermann-Strategie 0 / 13
Powered by aktien.guide

News

Unternehmenszahlen

Im letzten Quartal hatte Jazz Pharmaceuticals einen Umsatz von 915,40 Mio und ein Nettoeinkommen von 85,17 Mio
(EUR) Dez. 2023
YOY
Umsatz 915,40 Mio 1,01%
Bruttoeinkommen 681,29 Mio 9,19%
Nettoeinkommen 85,17 Mio 138,08%
EBITDA 326,95 Mio 40,85%

Fundamentaldaten

Metrik Wert
Marktkapitalisierung
6,52 Mrd
Anzahl Aktien
62,35 Mio
52 Wochen-Hoch/Tief
138,05 - 103,60
Dividenden Nein
Beta
0,61
KGV (PE Ratio)
16,75
KGWV (PEG Ratio)
1,06
KBV (PB Ratio)
1,86
KUV (PS Ratio)
1,81

Unternehmensprofil

Jazz Pharmaceuticals plc, ein biopharmazeutisches Unternehmen, identifiziert, entwickelt und vermarktet pharmazeutische Produkte für verschiedene ungedeckte medizinische Bedürfnisse in den Vereinigten Staaten, Europa und international. Das Unternehmen verfügt über ein Portfolio von Produkten und Produktkandidaten mit Schwerpunkt in den Bereichen Neurowissenschaften, einschließlich Schlafmedizin und Bewegungsstörungen, und Onkologie, einschließlich hämatologischer und solider Tumore. Zu den wichtigsten vermarkteten Produkten gehören Xyrem, eine orale Lösung zur Behandlung von Kataplexie und exzessiver Tagesschläfrigkeit (EDS) bei Narkolepsie-Patienten ab sieben Jahren; Sunosi zur Behandlung von EDS bei Patienten mit Narkolepsie und obstruktiver Schlafapnoe; Erwinaze zur Behandlung akuter lymphatischer Leukämie; Defitelio zur Behandlung erwachsener und pädiatrischer Patienten mit hepatischer Venenverschlusskrankheit; Vyxeos Liposom zur Injektion, ein Produkt zur Behandlung erwachsener Patienten mit neu diagnostizierter therapiebedingter akuter myeloischer Leukämie; und Zepzelca zur Behandlung erwachsener Patienten mit metastasiertem kleinzelligem Lungenkrebs. Das Unternehmen bietet auch Xywav an, einen Oxybat-Produktkandidaten zur Behandlung von EDS und Kataplexie bei Narkolepsie und idiopathischer Hypersomnie; JZP-324, eine natriumarme Oxybat-Formulierung mit dem Potenzial, eine klinisch sinnvolle Option für Narkolepsie-Patienten zu bieten; JZP385, ein Modulator des T-Typ-Calciumkanals, zur Behandlung des essentiellen Tremors; JZP458, eine rekombinante Erwinia-Asparaginase, zur Verwendung als Bestandteil einer chemotherapeutischen Mehrfachbehandlung bei pädiatrischen und erwachsenen Patienten; und JZP150 zur Behandlung der posttraumatischen Belastungsstörung. Das Unternehmen hat Lizenz- und Kooperationsvereinbarungen mit ImmunoGen, Inc; Codiak BioSciences, Inc; Pfenex, Inc; XL-protein GmbH; und Redx Pharma plc. Jazz Pharmaceuticals plc wurde im Jahr 2003 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Dublin, Irland.

Name
Jazz Pharmaceuticals
CEO
Bruce C. Cozadd
Sitz Dublin,
Irland
Website
Industrie
Chemikalien
Börsengang
01.06.2007
Mitarbeiter 2.800

Ticker Symbole

Börse Symbol
NASDAQ
JAZZ
Düsseldorf
J7Z.DU
Frankfurt
J7Z.F
München
J7Z.MU
SIX
J7Z.SW
🍪

Parqet nutzt Cookies. Erfahre Mehr