Kyowa Hakko Kirin Logo
JP3256000005

Kyowa Hakko Kirin

Ins Portfolio

Kurse werden geladen...

Prognose

Für dieses Unternehmen liegen uns keine Analysten-Daten vor.

Scoring-Modelle

Dividenden-Strategie 10 / 15
HGI-Strategie 10 / 18
Levermann-Strategie -1 / 13
Powered by aktien.guide

News

Für dieses Unternehmen liegen uns derzeit keine News vor. Wir arbeiten daran, weitere Anbieter hinzuzufügen um dies zu ändern.

Dividenden

Alle Kennzahlen
In 2024 hat Kyowa Hakko Kirin bereits 0,18 Dividende ausgeschüttet. Die letzte Dividende wurde im März gezahlt.

Unternehmenszahlen

Im letzten Quartal hatte Kyowa Hakko Kirin einen Umsatz von 873,50 Mio und ein Nettoeinkommen von 177,25 Mio
(EUR) Dez. 2023
YOY
Umsatz 873,50 Mio 7,21%
Bruttoeinkommen 636,14 Mio 2,57%
Nettoeinkommen 177,25 Mio 471,65%
EBITDA 275,17 Mio 235,10%

Fundamentaldaten

Metrik Wert
Marktkapitalisierung
8,50 Mrd
Anzahl Aktien
537,61 Mio
52 Wochen-Hoch/Tief
18,86 - 13,74
Dividendenrendite
2,22 %
Dividenden TTM
0,35
Beta
0,2
KGV (PE Ratio)
17,28
KGWV (PEG Ratio)
1,78
KBV (PB Ratio)
1,68
KUV (PS Ratio)
3,17

Unternehmensprofil

Kyowa Kirin Co., Ltd. produziert und vermarktet weltweit Arzneimittel mit Schwerpunkt auf den Therapiebereichen Onkologie, Nephrologie, zentrales Nervensystem und Immunologie. Zu den Produkten des Unternehmens gehören ABSTRAL, eine sublinguale Formulierung von Fentanyl zur Behandlung von Durchbruchschmerzen bei Krebspatienten; ALLELOCK, ein Antihistaminikum für Patienten mit verschiedenen Arten von Allergien; CONIEL, ein Kalziumkanalblocker gegen Bluthochdruck und Angina pectoris; Crysvita, ein rekombinanter humaner monoklonaler IgG1-Antikörper gegen das Phosphaturhormon Fibroblasten-Wachstumsfaktor 23; ESPO, ein Glykoprotein und humanes Erythropoietin; NESP, ein Mittel zur Stimulierung der Erythropoese; und GRAN, ein humaner Kolonie-stimulierender Faktor. Das Unternehmen entwickelt außerdem G-LASTA/Peglasta/Neulasta für Chemotherapie-induzierte febrile Neutropenie, LEUNASE für akute lymphoblastische Leukämie und LUMICEF, eine biologische Behandlung für mittelschwere bis schwere Plaque-Psoriasis; Moventig, ein mu-Opioid-Rezeptor-Antagonist zur Behandlung von opioidbedingter Verstopfung; Nouriast/Nourianz, ein Adenosin-Rezeptor-Antagonist zur Behandlung der Parkinson-Krankheit; und ORKEDIA, ein orales Kalzimimetikum. Darüber hinaus bietet das Unternehmen PecFent, ein nasal verabreichtes Spray, POTELIGEO, einen humanisierten monoklonalen Antikörper für den CC-Chemokinrezeptor 4, REGPARA zur Behandlung des sekundären Hyperparathyreoidismus, Romiplate/Nplate, ein genetisch rekombinantes Protein für die Thrombozytenproduktion von Thrombopoetinrezeptoren, und SANCUSO zur Behandlung von Übelkeit und Erbrechen an. Kyowa Kirin Co., Ltd. hat eine Vereinbarung mit Amgen Inc. über die gemeinsame Entwicklung und Vermarktung von KHK4083, einem monoklonalen Anti-OX40-Antikörper zur Behandlung der atopischen Dermatitis, der bereits in Phase 3 ist. Das Unternehmen war früher unter dem Namen Kyowa Hakko Kirin Co., Ltd. bekannt und änderte im Juni 2019 seinen Namen in Kyowa Kirin Co., Ltd. um. Das Unternehmen wurde 1949 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Tokio, Japan. Kyowa Kirin Co., Ltd. ist eine Tochtergesellschaft der Kirin Holdings Company, Limited.

Name
Kyowa Hakko Kirin
CEO
Masashi Miyamoto Ph.D.
Sitz Tokyo,
Japan
Website
Börsengang
04.01.2000
Mitarbeiter 5.974

Ticker Symbole

Börse Symbol
Japan Exchange Group
4151.T
Düsseldorf
KY4.DU
Frankfurt
KY4.F
München
KY4.MU
Pnk
KYKOF
🍪

Parqet nutzt Cookies. Erfahre Mehr